Aktuell! Die IGV informiert!

Absage Auheimer Wintertraum – Vereinsumfrage

Liebe IGV-Mitglieder, Beteiligte und Förderer des Auheimer Weihnachtsmarktes,

aufgrund der unveränderten hohen Infektionslage in und um Hanau-Großauheim ist uns die Entscheidung leider nicht schwergefallen, den Auheimer Weihnachtsmarkt in dem am Mainufer geplanten neuen Format abzusagen. Dies stimmt uns besonders traurig, da gute Ideen aufgrund der Corona-Lage entwickelt wurden, die sicherlich bei den Teilnehmern als auch bei den Besuchern gut angekommen wären. Dennoch verfallen wir nicht in den „Corona-Blues“, sondern planen für 2021 eng mit der Stadt Hanau weiter (u. a. Osterfest, Jazz-Festival am Auheimer Mainufer). Das Wolfgänger Marktfest soll jetzt am 28. August 2021 stattfinden; wer noch Platz in seinem Kalender hat, kann sich diesen Termin schon mal eintragen. Eine Gewissheit bzw. eine Planungssicherheit wird es nicht geben, aber der IGV-Vorstand möchte zusammen mit den Mitgliedern zuversichtlich in die Zukunft schauen.

14 Mitgliedsvereine haben bislang noch keine Rückmeldungen zu ihren Kontaktdaten und der Befindlichkeitsumfrage gegeben. Daher wissen wir leider auch nicht, ob die Kontaktdaten noch stimmen.
Deshalb möchten wir die „ganz stillen“ Mitglieder noch einmal herzlich erinnern, ganz informell zurückzumelden, ob die Informationen, die unsere Schriftführerin in ihrer Datei führt, noch aktuell sind. Nur dann bleibt Ihr/ bleiben Sie up-to-date.

Nicht vergessen möchte ich, Euch/ Sie auf eine interessante online-Veranstaltung aufmerksam zu machen: der BVVE lädt alle ehrenamtlichen Vereinsvertreter*innen zu einem ersten virtuellem Bildungskongress ein.
Die Teilnahme ist kostenlos und findet anlässlich des Internationalen Tages des Ehrenamtes am 5. Dezember 2020 ab 10:00 Uhr virtuell aus dem Bodenseeforum Konstanz statt.

Vier spannende Workshops mit geballter und gebündelter Information stehen auf dem Programm:

  • Workshop 1: Digitalisierung | Der Verein 4.0 in der Cloud | das digitale Vereinsheim – Transformation zur Digitalisierung in Verein, Ehrenamt und bürgerschaftlichem Engagement
    – das digitale Vereinsheim
  • Workshop 2:  Rechtliches und Satzung – Organisatorische Voraussetzungen, schlanke Satzung 4.0, Haftungsfragen, DSGVO- und rechtskonformes Handeln als Grundlagen in der Cloud und der digitalen [Vereins]-Welt
  • Workshop 3: Nachfolgefindung durch Organisationsentwicklung – Digitales Handeln als Brücke zwischen realer und virtueller Welt zur aktiven Teilhabe
  • Workshop 4: Förderungen und Finanzierungen: Fördermittel suchen, richtig beantragen, Finanzierungen finden und richtig damit umgehen.

Die Aufwendungen werden durch den Bundesverband der Vereine und des Ehrenamtes e.V. (BVVE) getragen.
Bitten entnehmt/entnehmen Sie alle weiteren Informationen (insbesondere zur Anmeldung) der im Anhang bereitgestellten Präsentation.
Meldet Euch/ melden Sie sich bei Interesse schnellstmöglich an – die Teilnehmerzahl ist begrenzt!

Der gesamte IGV-Vorstand wünscht Euch/ Ihnen eine besinnliche Vorweihnachtszeit.
Wir hoffen, dass Ihr/ Sie ein schönes – wenn auch gedächtniswürdiges – Weihnachtsfest verbringen werdet/werden.

Mit freundlichen Grüßen

Thomas Göbel

Dr. Thomas Göbel
Interessengemeinschaft Großauheimer
Vereine und Verbände e.V.
– 1. Sprecher –
Tel.: 06181-55912
thomas.goebel@igv-grossauheim.de
www.igv-grossauheim.de

Einladung des BVEE – Vereine: